Self-Leadership 1 - 2 - 3

Coaching auf den Punkt - innovativ und effizient

Der menschliche Verstand besitzt Fähigkeiten, die weit über das hinausgehen, was die meisten Menschen sich zutrauen oder glauben zu können. Die meisten Trainings- und Entwicklungsinitiativen bieten nur wenige brauchbare Ansätze, wie Menschen dabei unterstützt werden können, ihren Verstand so zu nutzen, dass sie ihr wahres Potential hervorbringen können.

 

Daraus resultiert eine unglaubliche Verschwendung von ungenutzten Talenten, Produktivität und Kreativität.

 

Das Axiogenics Self-Leadership 1-2-3 Programm basiert auf 3 überschaubaren Schritten, in denen Sie lernen, die Grundlagen und Methoden kognitiver Selbst-Steuerung zu entwickeln und in Ihren Alltag zu integrieren. So einfach die Schritte erscheinen mögen, so frappierend sind die möglichen Erfolge bei konsequenter Anwendung.

 

Ihr individuelles VQ-Profil ist hierbei Landkarte und Erfolgsschlüssel zugleich.

 

Vergleichbar mit einem körperlichen Training kann auch unser Verstand, unser Denken und das Einnehmen angemessener Perspektiven trainiert werden. Unter dem Begriff "Neuro-Plastizität" haben die Neuro-Wissenschaften hierzu in den letzten Jahren bahnbrechende Forschungsergebnisse geliefert. Diese zu kennen und zu nutzen bedeutet, in die kognitive Selbst-Steuerung (Self-Leadership) zu gehen und Verantwortung für sich selbst und andere zu übernehmen.

 

Ziele

Was will ich wirklich und warum?

Was kreiert einen Mehrwert - für mich und das mich umgebende System?

Wahrnehmungen

Welche Perspektiven nehme ich ein - und mit welchen Auswirkungen?

Wie kann ich meine Perspektiven verändern - ohne sie zu vermeiden?

Entscheidungen

Wie kann ich meine kognitiven Stärken für bewußte und bessere Entscheidungen einsetzen?

Wie kann ich mehr von dem sein, der ich sein will?